Tumpen NEWS

Nachdem es in letzter Zeit viel Unklarheit bezüglich Zustieg und Verhaltensregeln für Tumpen Bloc gab, hier nun der aktuelle Stand der Dinge:

 

 

 

Das diesen Sommer erlassene Betretungsverbot der Zustiegswiese wurde aufgehoben, man kann jetzt wieder über die Wiese ins Bouldergebiet

Bouldern ist generell erlaubt – es gibt derzeit kein offizielles Boulderverbot durch Gemeinde oder Grundbesitzer

Parken ist auf dem ehemaligen Parkplatz nicht mehr gestattet! Bitte nützt die Parkmöglichkeit hinter der Volksschule im Dorfzentrum. (Nicht auf dem Pausenhof parken, sondern nordseitig hinter der Volksschule am rechten Fahrbahnrand entlang der Sackgasse).

Verlasst unbedingt das Bouldergebiet bei Einsetzen der Dämmerung (also bevor es dunkel ist), um das angespannte Verhältnis zum Jäger nicht noch weiter zu verschlechtern

Nachtbouldern ist NICHT erlaubt!!!! Das Gebiet sollte auch am Morgen nicht vor 08:00 Uhr betreten werden

Seid gegenüber Menschen (z.B. Jäger) die euch ansprechen höflich und pöbelt niemanden an!

 

Da die Gespräche mit den verschiedenen Interessensparteien noch andauern, kann sich noch die eine oder andere Regel (z.B. bezüglich Boulderzeiten) ergeben. Wir versuchen, euch auf dem Laufenden zu halten. Bitte denkt daran, dass es nicht selbstverständlich ist, dass wir dort bouldern dürfen und verhaltet euch dementsprechend.

Ein großes Dankeschön an dieser Stelle an Florian Maurer der sich vor Ort sehr für die Sache engagiert!

 

Joomla templates by a4joomla