Diese Seite verwendet Cookies, um dir das bestmögliche Erlebnis zu gewährleisten. Surfst du weiterhin auf unserer Seite, stimmst du unserer Cookie-Nutzung und unserer Datenschutzrichtlinie zu. 

Alpen en bloc 2 erschienen!

alpen_en_bloc_2_coverJetzt ist es soweit, Alpen en bloc 2, der zweite Teil des Boulderführers über die Zentral- und Ostalpen, ist erschienen und stellt euch 17 weitere Boulderspots, diesmal im Bereich von Innsbruck bis Wien vor. Dank Berni Schwaiger werden darin erstmals die Gebiete im Saalachtal veröffentlicht. Auch die Topos zu Felbertauern, Blaueis, Meisules und Arsch der Welt findet ihr hier zum ersten Mal in gedruckter Form. Dazu gibts auch Bekannteres wie den Sundergrund, Zillergrund und Ginzling im Zillertal oder die Steinerne Stadt am Sellajoch. Abgerundet wird das Ganze wie schon in Band 1 mit Interviews einiger Erschließer und mit zahlreichen großformatigen Fotos.
 
Die Auslieferung hat bereits begonnen, bei Panico ist der Führer bereits jetzt schon erhältlich, in einigen Tagen dürfte er dann auch die restlichen Händlern erreicht haben.
 
Infos zu den einzelnen Boulderspots mit Webcams, Wetterbericht, Videos, Fotos und Updates findet ihr hier.

Alpen en bloc 1 erschienen!

alpen en bloc 1Alpen en bloc 1 ist nun endlich erschienen!! Eine Leseprobe findet ihr hier...

Zu kaufen gibt es das Buch demnächst im guten Fachhandel. Wer aber nicht so lange warten will, kann es ab jetzt auch direkt bei Panico bestellen!

/

Zudem hat uns Jakob Schrödel einige tolle Fotos zum Bouldern im Val Masino/Val di Mello und Magic Wood zur Verfügung gestellt. Ihr findet sie in unserer Gallery. Außerdem haben wir Bilder zu Murg, Sustenpass, Vils und Plätzwiese freigeschaltet!

Viel Spaß damit!

ACHTUNG! Nachtbouldern in Tumpen verboten!!!

tiro_tumpenDer Tourismusverein Ötztal hat sich an uns gewandt, da Beschwerden über Boulderer in Tumpen eingelangt sind. In erster Linie stellt das Bouldern in den Abendstunden ein Problem dar. Um Konflikte zu vermeiden und aus Rücksicht auf Wild und Jäger solltet ihr deshalb noch vor Einbruch der Dämmerung den Rückweg zum Auto antreten - nachts bouldern ist absolut untersagt. Außerdem möchten wir euch nochmal nachdrücklich bitten, unbedingt folgende Regeln einzuhalten, damit uns Tumpen noch länger erhalten bleibt und es nicht das selbe Schicksal ereilt wie den  Schanzener Wald ...

Weiterlesen: ACHTUNG! Nachtbouldern in Tumpen verboten!!!

Topo Königshöhle

koenigshoehle_fotoDie  Königshöhle ist ein relativ kleines aber feines Bouldergebiet am Stadtrand von Baden in Niederösterreich. Die ehemalige Höhle ist in der Mitte eingebrochen und so kann an einem super Torbogen gekletteret werden. Diesen komplett zu durchklettern ist mehr als die Summe der einzelnen Teile - und ist bisher auch nur dem Local Thomas Schifer gelungen.
Der "Hormonregler" ist einer DER Klassiker im Bereich um 7c in Niederösterreich - wer's kann, sollte sich ihn nicht entgehen lassen!

Hier gibts das Topo zur Königshöhle.

Topo Rettenbachtal

rettenbachtal_schwammerlDank Werner Krupitz gibt’s hier nun ein Topo zum Bouldergebiet Rettenbachtal im Salzkammergut. Es umfasst an die 50 Linien im Bereich von 5 bis 7b und angeblich ist noch jede Menge Erschließungspotenzial vorhanden... 

Hier gehts zum Topo

Joomla templates by a4joomla